Zum dreizehnten Mal fanden sich vom 27. Juli bis 3. August Nachwuchszeichnerinnen und Nachwuchszeichner aus dem deutschsprachigen Raum zur Sommerakademie für Komische Kunst der Caricatura ein. Das bundesweit einzigartige Projekt widmet sich der Aus- und Weiterbildung von Talenten aus dem Bereich des Komischen.

In diesem Jahr übernahmen die Cartoonisten BURKH und Stephan Rürup die Leitung. Während des einwöchigen Workshops im KulturBahnhof Kassel entstanden Cartoons nach verschiedenen Aufgabenstellungen. Die Ausstellung zeigt die Ergebnisse des Workshops.

Besucherinfo

14.9.-29.9.2019

Di, Do-So 10-17 Uhr / Mi 10-20 Uhr

Stadtmuseum Kassel

4 Euro, 3 Euro ermäßigt

Cartoons After Work

Führung durch die Ausstellung inklusive Drink aus der Caricatura Bar
mehr erfahren

Die Akademisten 2019

Stefanie Bräuning-Orth (Kaufungen) / Friederike Breyer (Korbach) / Rainer Demattio (Epfendorf) / Uli Döring (Köln) / Annika Frank (Mannheim) / Felix Gropper (Saarbrücken) / Jan Härting (Hamm) / Ruth Hebler (Köln) / Martina Hillemann (Darmstadt) / Katinka Klaas (Marburg) / Lilith Menze (Mannheim) / Jan-Christian Niemeier (Kirchhain) / Sylvia Nitsche (Paderborn) / Kristina Preiss (Marburg) / Julian Rossmeisl (Kassel) / Dominik Rüchardt (München) / Katharina Rüsing (Kassel) / Sabine Winterwerber (Hannover).

Schreibe einen Kommentar